Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

stimmen.geWIRr.
2015/16

Foto von SchülerInnen auf der Bühne
stimmen.geWIRr Aufführung
©KKA_Emilia Smokova
Schule:
Polytechnische Schule Stromstraße/Engerthstraße, 1200 Wien , ,

LehrerIn:
Gertraud Enzi

Kulturpartner:
dusha connection, 1040 Wien , , , ,

Kulturschaffende:
Alena Baich (Theater) Esad Halilovic (Musik)

TeilnehmerInnen:
Alter: 14 - 17
Anzahl: 10

Durchführungszeitraum:
Jänner 2016 - Juni 2016

Kurzbeschreibung:
Das Theaterprojekt von dusha connection und der Polytechnischen Schule Wien Brigittenau kam bei der öffentlichen Präsentation im Juni 2016 ohne Kostüme, aufwändiges Bühnenbild oder vorgegebene Literatur aus. Der Fokus lag zur Gänze auf dem vorhandenen Potenzial der Schülerinnen und Schüler sowie ihren physischen und emotionalen Ausdrucksmitteln: Fantasie, Spielfreude, Körper, Bewegung, Stimme und Erstsprachen.
Letztere gab es in großer Zahl und damit das Publikum die Texte verstehen konnte, übersetzten die Kolleginnen und Kollegen auf der Bühne – als künstlerisches Mittel – konsekutiv alle anderen Sprachen ins Deutsche. Dies bedeutete für viele Teilnehmende eine klare Aufwertung ihrer Kultur und Sozialisation. „Ich habe meine Zukunftsvisionen auf Romanes gesagt und eine Kollegin hat meinen Text übersetzt. Das war ein schönes Gefühl, denn normalerweise spreche ich nur mit meinen Eltern auf Romanes“, meinte einer der Jugendlichen.
In „stimmen.geWIRr“ fanden aber auch altersspezifische Subkulturen und aktuelle Herausforderungen der Jugendlichen ihren künstlerischen Ausdruck. Die Jugendlichen fühlten sich wertgeschätzt und gehört und nahmen konsequent und begeistert an den mitunter sehr fordernden Proben teil. Dadurch lernten sie einander besser kennen, gewannen Vertrauen, wuchsen zu einer Gemeinschaft zusammen und erkannten, dass es sich lohnt, für eine Sache zu arbeiten.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Macht|schule|theater
 






Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte
Schwerpunkt