Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Form - Inhalt - Festival:
Lehrlinge vermitteln Film
2016/17

Foto eines Filmanalyse-Storyboards zum Kurzfilm WANNABE
Diagonale – Filmanalyse
©KKA_Gudrun Jöller
Schule:
Landesberufsschule Feldbach, 8330 Feldbach, Steiermark , ,

LehrerIn:
Peter Friedl

Kulturpartner:
Diagonale - Festival des österreichischen Films, 1010 Wien , , , ,

Kulturschaffende:
Gudrun Jöller (Film+Video) Roman Fasching (Film+Video)



Durchführungszeitraum:
März 2017 - März 2017

Kurzbeschreibung:
Im Zentrum des Lehrlingsprojekts, das heuer bereits zum achten Mal stattfand, standen einerseits die Analyse eines ausgewählten Kurzfilmes aus dem Programm der Diagonale 2017 (Wannabe, Regie: Jannis Lenz, Ö, 2016) und andererseits die aktive Auseinandersetzung mit dem erarbeiteten Wissen im Rahmen einer moderierten Kinovorstellung während des Festivals im März. Der Workshop fand zum zweiten Mal an der LBS Feldbach und zum vierten Mal am ABZ statt.

Grundlegende Zielsetzung des Projekts war die Auseinandersetzung der teilnehmenden Lehrlinge mit der eigenen (Film-)Rezeption, der Wahrnehmung von Filmen sowie das Kennenlernen der Diagonale vor Ort.
Unter Anleitung besprachen und analysierten die Lehrlinge während des Workshops den ausgesuchten Kurzfilm unter bestimmten filmanalytischen Aspekten, welche jeweils von der ästhetischen und inhaltlichen Beschaffenheit des Films abhingen. Dabei erarbeiteten die Teilnehmenden Plakate und großformatige Timelines, die dann zur Präsentation der konkreten filmanalytischen Ergebnisse herangezogen wurden.

Weitere involvierte PartnerInnen:
ABZ Andritz

Projektwebsite, Projektlinks:
http://www.diagonale.at/lehrlinge-analysieren-film/

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Programm K3 - Kulturvermittlung mit Lehrlingen
 






Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte