Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Spaß am Sprechen ? Nie mehr Angst vor Publikum!
2018/19

Foto von drei klatschenden Schüler/innen
Eine Körperübung
©Christine Lilo Swatek
Schule:
Berufsschule für Einzelhandel I Amalienstraße, 1130 Wien , ,

LehrerIn:
Christine Lilo Swatek

Kulturschaffende:
Yvonne Zahn (Theater)

TeilnehmerInnen:
Alter: 17 - 21
Anzahl: 15

Durchführungszeitraum:
Februar 2019 - März 2019

Kurzbeschreibung:
Ob Vorstellungsgespräch, Referat, Präsentation oder einfach nur so: Sprechen vor Anderen verursacht häufig Unbehagen und Angst. Dabei ist sicheres Sprechen in nur wenigen Schritten erlernbar.
In einem zweitägigen Workshop mit Kulturvermittlerin und Regisseurin Yvonne Zahn erhielten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der Berufsschule für Einzelhandel wertvolle Tipps und auf ihre Persönlichkeit zugeschnittene Anleitungen, um für die Präsentationen im Rahmen der Lehrabschlussprüfung im Juni 2019 gut vorbereitet zu sein. Körperübungen, ein Training zur Raum- und Personenwahrnehmung, Assoziationsketten zur Förderung der Kreativität und die „5 goldenen Regeln für sicheres Sprechen“ zielten darauf ab, das Selbstvertrauen und die Selbstsicherheit der Jugendlichen zu stärken. Die Schüler/innen bekamen von Yvonne Zahn viele Anregungen und Inputs, um an ihrem Auftreten in Präsentationssituationen zu arbeiten.
„Sie hat mir ein bisschen die Angst vor das Lehrabschlussprüfung genommen.“, resümierte ein Lehrling nach dem Workshop.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Dialogveranstaltungen
 






Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte