Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Ersatzteile für das Wunder
2011/12

Gruppenbild
Ersatzteile für das Wunder
©KulturKontakt Austria
Schule:
BS für Maschinen-, Fertigungstechnik und Elektronik, 1070 Wien , ,

LehrerIn:
Oliver Schleicher Gerhard Stiller Thomas Taurer

Kulturpartner:
Trick my Film productions, 1150 Wien , , , ,

Kulturschaffende:
Birte Brudermann (Film+Video) Bartek Kubiak (Film+Video)

TeilnehmerInnen:
Alter: 18 - 19
Anzahl: 7

Durchführungszeitraum:
April 2012 - Mai 12

Kurzbeschreibung:
Der jeweilige Beruf der Jugendlichen ist meist das Thema der trick-my-film-Trickfilmprojekte mit Lehrlingen. Die teilnehmenden OrthopädietechnikerInnen setzten sich so bewußt mit ihrer Berufswahl, dem Beruf und dem konkreten Job auseinander. Interviews und Gespräche bildeten die Basis für szenische und bildnerische Sequenzen. Innerhalb dieses Rahmens hatten die Lehrlinge die Möglichkeit sich auszusuchen, welchen Teil im Team sie übernehmen, wie sie sich innerhalb der Gruppe platzieren und welche künstlerische Ausdrucksform sie ausprobieren und benutzen. Entstanden ist ein berührender Film über die Arbeit zur Herstellung von Prothesen.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Programm K3 - Kulturvermittlung mit Lehrlingen
 






Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte
Schwerpunkt