Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Performative Zeichnung
2019/20

Foto von Schüler/innen, die mit drei Erwachsenen im Kreis auf Pölstern und Teppichfliesen sitzen und zeichnen
Zeichnen von Geräuschen
©KKA_Daniela Frenkenberger
Schule:
Volksschule Obertrum am See, 5162 Obertrum am See, Salzburg , ,

LehrerIn:
Sandra Beschel

Kulturpartner:
drum5162. Kulturinitiative zur Auseinandersetzung und Verortung von Gegenwartskultur in Obertrum am See, 5162 Obertrum am See, Salzburg , , , ,

Kulturschaffende:
Lavinia Lanner (Bildende Kunst)

TeilnehmerInnen:
Alter: 8 - 9
Anzahl: 57

Durchführungszeitraum:
September 2019 - September 2019

Kurzbeschreibung:
"Kann ich Klang beschreiben? Und wie beschreibe ich etwas Gezeichnetes? Was entsteht, wenn Klang und Zeichnung einander ergänzen? Kann ich selbst ein Kunstwerk nur aus einzelnen Strichen und Linien erschaffen?
Unterstützt von der Künstlerin Lavinia Lanner versuchten die Volksschülerinnen und -schüler zu Beginn des Workshops Geräusche zu zeichnen. Danach mussten sie in einem nächsten Schritt mit Bleistift und Graphit Linien immer wieder nachzeichnen, um dann auf bis zu zehn Meter langen Papierbögen mit ganzem Körpereinsatz performative Zeichnungen im Raum entstehen zu lassen. Angeregt durch die audiovisuellen Installationen von Lavinia Lanner und Michael Wedenig in den ehemaligen Trumer Gärhallen brachten sie rhythmische und flächige Klänge auf Papier und begannen lustvoll mit Zeichengeräten und dem zur Verfügung stehendem Raum zu experimentieren. Als „Arbeitsgrenze“ nutzten die Kinder ihre eigenen Körper. Durch diese Vorgabe erfuhren sie, in welchem Radius sie aus einer einzigen Position zeichnen konnten. „Das hat sehr großen Spaß gemacht, aber mit beiden Händen zu zeichnen, war ganz schön anstrengend“, so die Rückmeldung der Kinder, die mit großem Stolz ihre Arbeiten ihren Angehörigen in einer Ausstellung präsentierten."

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Dialogveranstaltungen
 






Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte