Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Wien modern?
seit 2010

auf den Kopf gestellte und übermalte Europakarte
Wien modern?
©Olaf Osten
LehrerIn:
Mona Quintus

Kulturpartner:
mumok Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, 1070 Wien , , , ,

Kulturschaffende:
Claudia Ehgartner (Sonstiges) Christiane Wustinger (Sonstiges) Ivan Jurica (Sonstiges) Maria Bucher (Sonstiges) Astrid Frieser (Sonstiges) Olaf Osten (Bildende Kunst)



Durchführungszeitraum:
Dezember 2010 - Februar 2011

Kurzbeschreibung:
Das Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien bietet ein maßgeschneidertes Workshop-Programm für Schulklassen an, die im Rahmen der Wien-Aktion die Bundeshauptstadt und das mumok besuchen. Das Programm wurde in der Pilotphase mit 5 Klassen aus Hauptschule bzw. NMS und AHS im Burgenland, in Niederösterreich, der Steiermark und Wien durchgeführt. Ein spezieller Webbereich für die Lehrerinnen und Lehrer bietet Unterrichtsmaterialien rund um den Begriff „Modernität“ zur Vorbereitung auf den Museumsbesuch und Informationen zum Museum. Ein mit dem Künstler Olaf Osten gestaltetes Skizzenbuch begleitet die Schülerinnen und Schüler auf ihrer Reise und ist Ausgangspunkt für ein Kunstgespräch zum Thema "Modern". Im Anschluss erweitern die Jugendlichen ihre  Reisetagebücher grafisch oder malerisch im Atelier des Museums.

Weitere involvierte PartnerInnen:
Wien-Aktion des BMUKK

Projektwebsite, Projektlinks:
http://www.kulturkontakt.or.at/bundesmuseen
http://www.mumok.at/fileadmin/files/Downloads/pdfs/schulen_jugendliche/WIEN_MODERN.pdf

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Kulturvermittlung mit Schulen in Bundesmuseen
 






Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte