Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Klangbilder
2016/17

Foto von vier SchülerInnen, die mit Schlegeln auf die Saiten des Flügels trommeln
Jam-Session am offenen Flügel
©KKA_Verena Faißt
Schule:
Bundesrealgymnasium Krottenbachstraße, 1190 Wien , ,

LehrerIn:
Verena Lassnig

Kulturschaffende:
Oliver Stotz (Musik) Verena Faißt (Spartenübergreifend)

TeilnehmerInnen:
Alter: 15 - 16
Anzahl: 14

Durchführungszeitraum:
März 2017 - März 2017

Kurzbeschreibung:
Die 14 Schülerinnen und Schüler der 6A und 6C des BRG19 komponierten, improvisierten und erfanden mit Unterstützung der Medienkünstlerin Verena Faißt und des Musikers Oliver Stotz eine Reihe experimenteller Soundstücke. Sie erforschten das akustische Potenzial des Klassenraumes, der vorhandenen Instrumente im Musiksaal, ihrer Körper und Stimmen. Stück für Stück entstand ein gemeinsamer akustischer Ort, eine Art kollektives Portrait.
In weiterer Folge fanden die Sounds Verwendung als akustischer Ausgangspunkt für ein gemeinsames Filmprojekt und bildeten den Soundtrack für dessen Produkt „MAMIHLAPINATAPAI“. Der Film wurde im Votiv Kino präsentiert und kann auf der Seite www.verenafaisst.com nachgesehen werden.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Dialogveranstaltungen
 






Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte